Suppen

BOHNENSUPPE

                                                  Zutaten:

200 g Wachtelbohnen, 1 Stück Kartoffel, 1 Stück Zwiebel, 1Stück Knoblauchzehe,

2 EL Tomatenmark, 4 EL Olivenöl, 3 EL Parboiledreis, 2 – 3 TL Salz, Pfeffer,

Majoran, 1200 ml Wasser

                               

                                              Zubereitung:

Wachtelbohnen über Nacht in 700 ml Wasser einweichen, am nächsten Tag weich kochen.

Wachtelbohnen abtropfen lassen und dabei Kochflüssigkeit auffangen, beiseite stellen.

Zwiebel und Knoblauchzehe fein schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel mit

Knoblauch darin leicht dünsten.

Salz, etwas Pfeffer und Tomatenmark zufügen.

Kartoffel klein schneiden, zusammen mit gekochten Wachtelbohnen in Topf hineingeben,

beiseite gestellte Kochflüssigkeit und noch 500 ml heißes Wasser zugießen.

Die Suppe zuerst zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren und bei mittlerer Hitze ca 10

Minuten köcheln lassen.

Zuletzt Parboiledreis waschen und untermischen, umrühren, die Suppe fertig kochen.

Vor dem Servieren Bohnensuppe mit Majoran bestreuen. Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.