Kuchen & Co

PUDDINGTORTE MIT WALNÜSSEN

                        Zutaten:

800 ml Milch, 200 ml Schlagsahne, 4 EL Speisestärke, 3 EL Mehl, 4 EL Agavendicksaft,

1 TL Vanillepulver, 200 g Haferkekse, 2 Gläser Aprikosenkonfitüre,

150 g gemahlene Walnüsse

 

                     Zubereitung:

Eine runde ofenfeste Glasform mit Öl einfetten, mit kaltem Wasser ausspülen.

Die Haferkekse fein zerbröseln, gleichmäsig in die Form geben, leicht andrücken, mit 5 EL

Wasser beträufeln.

Dann Aprikosenkonfitüre darauf verteilen, beiseite stellen.

Für den  Puddingschicht Milch, Schlagsahne, Speisestärke, Mehl, Agavendicksaft und

Vanillepulver mit Schneebesen glatt verrühren, unter Rühren aufkochen.

Die Masse vom Herd nehmen und sofort gleichmäßig auf die Konfitüre geben, vollständig

abkühlen lassen – mindestens 2 Stunden.

Abschließend die Puddingtorte vorsichtig auf Servierteller stürzen, mit gemahlenen Walnüssen

bestreuen.

Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.