Allerlei Rezepte

SÜßE BRÖTCHEN mit Füllung

                                        Zutaten:

400 g Dinkelmehl, Type 630, 150 ml lauwarme Milch, 1 St. Ei, 1/2 Würfel Hefe,

80 g weiche Butter, 1 TL Bourbon Vanillepulver, eine Prise Salz, 1 EL Rohzucker, 

1 Eigelb, Pflaumenkonfitüre, 1/2 TL Puderzucker

 

                                     Zubereitung:

Zuerst das Dinkelmehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde formen.

Dann frische Hefe hinein zerbröckeln, Ei, Butter, Rohzucker, Vanillepulver, Salz hinzufügen.

Jetzt nach und nach die lauwarme Milch zugießen und kneten.

Den Teig eine Stunde gehen lassen, danach durchkneten, in 6-7 Stücke teilen.

Jedes Teigstückchen etwas flach drücken und in die Mitte einen Kaffeelöffel Pflaumenkonfitüre 

geben, rund formen, auf mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

Die Brötchen mit Eigelb bestreichen, nochmal ca 20 Minuten gehen lassen und nicht mehr

berühren.

Die Brötchen im vorgeheizten Ofen bei 180° backen.

Süße Brötchen mit Pflaumenmusfüllung  etwas abkühlen lassen und leicht mit Puderzucker

bestäuben.

Gutes Gelingen und guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.