Nudelglück

WOK – GEMÜSE MIT GLASNUDELN

                                          Zutaten:

 

Je 2 Stück rote uned gelbe Paprikaschoten, Möhren, Zwiebeln, 10 Stück Knoblauchzehen,

3 Stück rote Chilischoten, Saft von 1/2 Zitrone, 5 EL Olivenöl, 1 TL Oregano,1 Kaffeelöffel Salz,

100 g Glasnudeln

                                        

                                       Zubereitung:

 

Das Gemüse waschen und die Paprikaschoten in Streifen, Möhren in Stifte schneiden.

Die Zwiebeln in Ringe schneiden.

Olivenöl in einer Wok – Pfanne erhitzen und als Erstes die Möhren darin kurz braten

Danach Paprikaschoten, Zwiebeln, geschälte Knoblauchzehen zugeben und mitbraten.

Die Chilischoten ohne zu schneiden hinzugeben.

Das Gemüse salzen, mit Oregano und Zitronensaft abschmecken.

Während das Gemüse gegart wird, die Glasnudeln zuerst 10 – 15 Minuten im kalten Wasser 

einweichen. Die sind zu lang. Deswegen die Nudeln mit der Küchenschere ein paar Mal

schneiden.

Danach die Glasnudeln 1 – 2 Minuten im leicht gesalzenen heißen Wasser ziehen lassen.

Nach der Ziehzeit die Glasnudeln abgießen und abtropfen lassen.

Wenn das Gemüse fertig gegart ist, die Glasnudeln unterheben und sofort servieren.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.