Brot & Co

EINFACHES DINKELBROT

Das ist das aller einfachste Brotrezept. Damit kann nichts schief gehen. Einfach kneten,

gehen lassen und backen. Nicht vergessen – selbst gebackenes Brot ist das BESTE BROT!

 

Zutaten:

500 g Dinkel Vollkornmehl, 1/2 Würfel frische Hefe, 350 ml lauwarmes Wasser,

2 TL Salz, Sonnenblumenkerne zum Bestreuen

                          

                                Zubereitung:

Das Dinkelmehl in eine Schüssel hineingeben und in der Mitte eine Mulde formen.

Die Hefe in die Mulde zerbröckeln und Salz hinzufügen.

Jetzt nach und nach das lauwarme Wasser zugießen und den Teig kneten.

Dann den Teig mit dem Küchentuch abgedeckt ca 40 – 50 Minuten gehen lassen.

Anschließend den Teig nochmal durchkneten, zum Laib formen und auf mit Backpapier

ausgelegtes Backblech setzen.

Nun Brotlaib mit Wasser bestreicen, 2 -3 mal mit dem scharfem Messer einschneiden und mit

Sonnenblumenkernen bestreuen.

Den Teig nochmal ca 20 Minuten gehen lassen.

Inzwischen den Ofen auf 200° vorheizen.

Zum Schluss das Brot ca 20 – 25 Minuten backen und auskühlen lassen.

Gutes Gelingen!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.