COUSCOUS mal SÜß

                         Zutaten:

200 g Couscous, 100 ml Milch, 1 EL Agavendicksaft , 150 g gemischte Trockenfrüchte

nach Geschmack, 1 Stück Bio- Zitrone, 4 EL Olivenöl, 1/2 TL Kurkuma, 1 TL Meersalz, 1 TL Zimt

 

                       Zubereitung:

Zuerst Couscous mit dem kalten Wasser waschen.

Milch erhitzen, mit Agavendicksaft, Kurkuma verrühren und gewaschenen Couscous  damit

übergießen.

Couscous mit dem Deckel zugedeckt 15 Minuten beiseite stellen.

Dann Trockenfrüchte klein schneiden.

Sobald Couscous ausgequellt ist, mit der Gabel auflockern.

Saft und Schalenabrieb  von einer Bio – Zitrone, geschnittene Trockenfrüchte, Salz, Olivenöl

dazu geben, gut mischen.

Abschlißend Couscous mit Zimt bestäuben. Dazu passt Saure Sahne oder Schmand.

Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: