Tee & Kaffee

GRÜNTEE MIT HIBISKUS

Ich liebe Grüntee!!! Jeden Tag trinke ich zwei Tassen davon – lecker und lecker.

Und nicht nur das. Darin enthaltene zahlreiche sekundäre Pflanzenstoffe wirken Wunder.

Vor allem schützen die unsere Zellen vor freien Radikalen.

Alle Erwachsene sollten davon profitieren. Aber nicht übertreiben – 2 Tassen am Taggenug.

Normalerweise genieße ich den Grüntee mit Zitrone. Aber diesmal habe ich meinen

Grüntee mit dem Hibiskus kombiniert. Hibiskus ist selbt sehr, sehr gesund – das erkennt man schon an seiner knallroten Farbe.

Und mit Hibiskus kombiniert wird Grüntee noch gesünder und wirksamer.

     

                                              So wird dieser Tee zubereitet:

1 Esslöffel getrockneten Hibiskus mit 500 ml heißem Wasser aufgießen.

Den Tee 5 Minuten ziehen lassen. Jetzt 1 EL Grüntee in einem Teesieb in die Teekanne setzen.

Nach 5 Minuten Ziehzeit Teesieb entfernen und den Tee genießen.

Nach Geschmack kann der Tee mit etwas Honig oder Agavendicksaft gesüßt werden.

Ich trinke meinen Tee ungesüßt. Also, jeder entscheidet selber. Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.