Tee & Kaffee

HIBISKUSTEE

Hibiskustee?! Das kennt doch jeder… Klingt zu einfach? Ja, einfacher Tee, aber mit Wunderwirkung!

Und das macht diesen Tee besonders.

Gerade jetzt –  an kalten Wintertagen darf Hibiskustee nicht fehlen.

Hibiskusblüten reichen an Vtamin C und stärken unsere Abwehrkräfte gegen Viren und Erkältungen.

Die enthalten viele wertvollen sekundären Pflanzenstoffen, Antioxidantien.

Hibiskusblüten sind natürliche Bluthochdruck und Cholesterinsenker.

Sogar beim Abnehmen helfen die, weil die den Körper entwässern und entschlacken.

Man merkt das selber, wenn regelmäßig diesen Wundertee trinkt.

Zwei – dreimal am Tag ist genug. Weil Hibiskus abführende Wirkung hat.

          

                                    Und so wird dieser Wundertee zubereitet:

2 EL getrocknete Hibiskusbluten in eine Teekanne geben und mit 500 ml heißem Wasser aufgießen.

10 Minuten ziehen lassen und genießen. Dieser Tee schmeckt zu sauer.

Deswegen nach Geschmack mit einem Kaffeelöffel Honig oder Agavendicksaft süßen.

Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.