CREPES MIT KRÄUTERN

Diesmal habe ich meine Crepes mit Kräutern ausgebacken. Sehr, sehr lecker und frisch.

                                         

                                              Zutaten:

350 ml Buttermilch + 50 ml Wasser, 2 Stück Eier, 150 g Mehl, Type 1050 ( Weißmehl geht auch),

4 EL tiefgefrorene Kräutermischung, 1 TL Majoran, 1 TL Salz

                       

                                         Zubereitung:

 

Die Eier mit Buttermilch und Wasser schaumig schlagen, nach und nach das Mehl untermischen.

Wenn es eine glatte Konsistenz entsteht, die Kräuter, Salz und Majoran zugeben, weiter rühren.

Die Masse 5 Minuten quellen lassen.

Eine beschichtete Pfanne erhitzen, mit etwas Öl bestreichen und nacheinander die Crepes ausbacken.

Mit Saure Sahne schmecken die Kräutercrepes sehr lecker.

Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.