Vegetarisch

KARTOFFELPÜREE MIT TOMATENSOßE

                                       Zutaten:

1 kg neue Kartoffeln, 300 ml heißes Wasser, 100 ml Milch, 6 EL Butter,

1 Kaffeelöffel Salz, 1 TL Pfeffer, 1/2 TL Muskatnuss

 

                     Für die Tomatensoße:

500 g reife Tomaten, 3 EL Olivenöl, 1 TL Salz, etwas Cayennepfeffer

                                     

                             Zubereitung:

Als Erstes die Kartoffeln waschen, schälen, grob schneiden und in einen Topf geben.

Dann heißes Wasser darüber gießen und die Kartoffeln bei milder Hitze garen.

Inzwischen die Tomaten waschen und sehr fein schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die geschnittenen Tomaten darin kurz wenden.

Salzen, pfeffern und bei niedriger Hitze köcheln lassen.

Wenn die Kartoffeln schon gar sind, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Butter hinzufügen und

Kartoffeln mit dem Kartoffelstampfer zertampfen.

Nun die Milch unterrühren und mit dem Löffel kräftig vermischen.

Fertig ist das leckere Kartoffelpüree!

Sobald die Tomatensoße richtige Konsistenz erhalten hat, das Kartoffelpüree auf Teller

anrichten. Guten Appetit!

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.