KIDNEYBOHNEN mit COUSCOUS

                 Zutaten:

 

1 Tasse Couscous ( ca 200 g ), 1 Tasse Kidneybohnen aus der Dose,1 Stück rote Zwiebel,

2 Stück Tomaten, 1/2 Bund Schnittlauch, Saft von 1/2 Zitrone, 4 EL OLivenöl,

1 Kaffeelöffel Meersalz, Cayennepfeffer

 

              Zubereitung:

 

Als erstes Couscous mit heißem Wasser waschen, zugedeckt 15 Minuten beiseite

stellen.

Dann die Kidneybohnen abgießen und abtropfen lassen.

Inzwischen die Tomaten, rote Zwiebel und Schnittlauch klein schneiden.

Wenn Couscous ausgequellt und abgekühlt ist, mit der Gabel auflockern.

Abschließend die Kidneybohnen, Tomaten und Schnittlauch unter Couscous mischen.

Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Cayennepfeffer hinzufügen, alles gut vermengen, kalt

stellen.

Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen