Allerlei Rezepte

„LAST MINUTE“ KOKOS – KUGELN

 

Noch keine Kekse gebacken? Dann meine niedlichen „Last Minute“ Kokos – Kugeln ausprobieren.

Einfach und lecker! Die sehen süß aus und schmecken auch sehr lecker.

Übrigens, die sind meine letzten Kekse in diesem Jahr.

 

Zutaten:

 

250 g Mehl, 125 g Butter, 3 EL Kokosraspeln, 5 EL Zucker, 1 Stück Ei, 1/2 Espressolöffel Backpulver,

Prise Vanillepulver und Salz

 

Zubereitung:

 

Zuerst ein Backblech mit dem Backpapier auslegen und bereit stellen.

In einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver mischen.

Dann Kokosraspeln, Ei, Zucker, Vanillepulver und Salz zugeben.

Die Butter flöckchenweise darüber schneiden.

Den Teig gut kneten und den Ofen auf 180 vorheizen.

1 EL Kokosraspeln auf einem Backpapier verteilen.

Jetzt aus dem Teig kleine Kugeln formen, anschließend in Kokosraspeln wälzen.

Die Kokos – Kugeln auf dem Backblech legen und ca. 5 – 7 Minuten backen.

Gutes Gelingen und frohe Weihnachten!!!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.