Bulgur & Co

BUCHWEIZEN – PILAV

Ich habe auf meinem Blog ein paar Rezepte mit Buchweizen. Weil ich Buchweizen mag

und gerne esse.

Heute veröffentliche ich mein Grundrezept für Buchweizen.

Das ist sehr, sehr gesunde und leckere Getreidesorte. Leider nicht so beliebt und bekannt.

Schade eigentlich.

Buchweizen ist glutenfrei, enthält viel pflanzliches Eiweiß – pro 100 g fast 10 g!

Außerdem enthält Buchweizen viele Mineralstoffe wie Kalium, Calsium, Magnesium und Eisen.

Deswegen öfter verzehren! Es ist ganz einfach zu kochen .

 

 

Zutaten:

 

1 Tasse Buchweizen, 3 EL Olivenöl, 1 Kaffeelöffel Salz, 2 Tassen heißes Wasser

 

Zubereitung:

 

Als Erstes Buchweizen in einem Sieb abspülen und in einen Topf geben.

Dann Salz und Olivenöl hinzufügen.

Jetzt heißes Wasser zugießen und mit dem Deckel abgedeckt bei mittlerer Hitze

ausquellen lassen.

Das wars.

Dazu schmeckt Tomatensoße oder Naturjoghurt.

Guten Appetit!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.