Bulgur & Co

COUSCOUS MIT GRÜNEN OLIVEN

 

               

                                                     Zutaten:

200 g Couscous, eine Handvoll grüne Oliven ohne Stein, 1/2 Bund glatte Petersilie,

1 Bund Schnittlauch, 2 St. Tomaten, 1 EL Tomatenmark, Saft von 1/2 Zitrone,

5 EL Olivenöl, 1 TL Meersalz, 1 TL Cayennepfeffer, 100 ml heißes Wasser

                                                  Zubereitung:

Couscous waschen. Tomatenmark mit heißem Wasser verdünnen und Couscous

damit übergießen, zugedeckt ausquellen lassen.

Inzwischen die grünen Oliven in Ringe, die Tomaten klein schneiden.

Schnittlauch und Petersilie waschen, fein schneiden.

Wenn Couscous schon kalt ist, mit der Gabel auflockern, die geschnittenen Tomaten,

grüne Oliven, Schnittlauch und Petersilie untermischen.

Saft von 1/2 Zitrone, Olivenöl, Salz und Cayennepfeffer zufügen, gut vermengen.

Couscous mit grünen Oliven im Kühlschrank kurz durchziehen lassen und genießen.

Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.