GEBACKENE BANANEN mit Erdnußmus und Zartbitterschokolade

 

Diese leckeren Bananen werden bei mir eigentlich an kalten Herbst und Wintertagen

gebacken.

Noch eine Tasse Lieblingskaffee dazu und komplett ist der Genuss!!!

Aber letzter Zeit herrscht so ein herbstliches Wetter und ich bekomme Lust auf meine

Lieblingssüßspeise.

Außer Bananen brauchen wir nur noch Erdnußmus und Zartbitterschokolade.

 

                                   

                                 So wird es gemacht:

 

Pro Person 1 – 2 Stück mittelreife Bananen nehmen, waschen und abtrocknen.

Dann die Bananen der Länge nach einschneiden – aber nur die Schale!

Die Bananen im Backofen bei 200 Grad so lange backen, bis die braun werden.

Dabei die Bananen einmal wenden.

Die Bananen raus holen, etwas abkühlen lassen und mit der Gabel die Schale auseinander

ziehen.

Jetzt das Fruchtfleisch leicht zerdrücken.

Anschließend einen Esslöffel Erdnußmus gleichmäßig in die Bananen füllen.

Ein Stückchen Zartbitterschokolade klein schneiden und gefüllte Bananen damit bestreuen.

Die Bananen nochmals in Ofen schieben und kurz backen –  bis die Zartbitterschokolade

schmilzt.

Das wars! Jetzt einfach auslöffeln! Die sind super lecker!

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.