Vegetarisch

GERÖSTETE UND GEFÜLLTE ZUCCHINI

           

           

                                      Zutaten:

3 Zucchini, 150 g Feta, 4 EL Couscous, 1 EL Kapern, 1 St. rote Zwiebel,

1 St. rote Chilischote, 2 EL Olivenöl, ein paar Dillzweige

 

                       

                                     Zubereitung:

Zuerst Couscous mit heißem Wasser waschen und zugedeckt abkühlen lassen.

Die gewaschenen Zucchini längst in mehrere Scheiben schneiden, mit Olivenöl

bepinseln, leicht salzen und im Ofen bei 180° leicht bräunen lassen.

Feta mit der Gabel zerdrücken, rote Zwiebel, Chilischote, Kapern und Dill fein hacken, untermischen.

Couscous mit einer Gabel auflockern, auch zufügen und gur vermischen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.

Salz brauchen wir nicht, weil Feta schon genug salzig ist.

Sobald Zucchinischeiben fertig sind, kurz abkühlen lassen.

Dann von der Käse – Couscousfüllung 1 Kaffeelöffel auf die breitere Seite der Zucchinischeiben geben, mit Händen formen und aufrollen.

Die sind sehr lecker!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.