Allerlei Rezepte

MILCHREIS MIT KARAMELLISIERTEN ÄPFELN UND CRANBERRYS

Wieder mal was Leckeres… Ich kann nicht einfach auf Milchreis verzichten – ich liebe diese Süßspeise!

Diesmal habe ich meinen Milchreis mit karamellisierten Äpfeln und Cranberrys kombiniert.

 

Zutaten:

 

150 g Milchreis, 1 L Milch, 1/2 Kaffeelöffel Salz, 1/2 TL Vanillepulver, 1 EL Honig, 1 EL Butter

 

Für die karamellisierten Äpfel:

2 Stück große Äpfel, eine Handvoll getrocknete Cranberrys, 2 EL Honig, 1 TL Zimt, 1 EL Öl, 2 – 3 EL Wasser,

Saft von 1/2 Zitrone

 

 

Zubereitung:

 

Zuerst den Milchreis in einem Sieb abspülen und in einen Topf geben.

Jetzt die Milch, Salz, Vanillepulver und Honig hinzufügen und den Topf auf den Herd stellen.

Das Ganze bei milder Hitze zum Kochen bringen und dabei gelegentlich umrühren.

Nun Hitze reduzieren und den Milchreis solange köcheln lassen, bis der Milchreis die gewünschte Konsistenz erhält.

Milchreis soll leicht flüssig sein. Ganz am Ende die Butter unterrühren.

Danach Milchreis vom Herd nehmen und in die kleinen Gläser füllen, kurz abkühlen lassen.

Während der Milchreis gekocht wird, die Äpfel karamellisieren.

Dafür die Äpfel waschen, dünn schälen und in kleine Würfel schneiden.

Dann die geschnittenen Äpfel und die Cranberrys in eine Pfanne geben, Honig, Öl, Zimt, Zitronensaft und

Wasser zufügen, bei milder Hitze unter Rühren karamellisieren.

Die karamellisierten Äpfel vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Zum Schluss die Äpfel mit Cranberrys gleichmäßig auf Milchreis verteilen und mit etwas Honig beträufeln.

Diesen Milchreis kann man sowohl warm, als auch kalt genießen.

Guten Appetit!

P.S. Dieser Milchreis muss nicht unbedingt in Gläsern serviert werden. Man kann Milchreis einfach auf Tellern

anrichten und mit karamellisierten Äpfeln ergänzen.

Aber ich persönlich serviere meinen Milchreis in kleinen Gläsern. Wie gesagt, Auge isst mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.