QUARK DESSERT

 

Eine einfache, aber leckere Nachspeise, die in einem Augenblick fertig wird. 

 

Zutaten:

 

400 g Magerquark, 3 – 4 EL Honig, 2 EL Milch, 300 g tiefgefrorene Brombeeren

                  

Zubereitung:

Zuerst die tiefgefrorenen Brombeeren 10 -15 Minuten auftauen lassen.

Für die Quarkmasse Magerquark mit Honig und Milch glatt verrühren.

1 EL Brombeeren beiseite legen, Rest unter Quarkmasse mischen und in die Gläser

oder Schalen füllen.

Zum Schluss Quarkdessert mit beiseite gelegten Brombeeren verzieren.

Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: