LINSEN – REISSUPPE

  

        

                                     Zutaten:

 

200 g grüne Linsen, 3 EL Parboiledreis, 2 Stück Kartoffel, 1 Stück Zwiebel, 1 Stück Knoblauchzehe,

6 EL Olivenöl, 1 Kaffeelöffel Salz, 1 TL Cayennepfeffer, 2 EL Tomatenmark, 1200 ml heißes Wasser,

getrocknete Minze

 

                                   Zubereitung:

 

Zuerst die Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, klein schneiden.

Olivenöl in einem Suppentiop erhitzen, geschnittene Zwiebel und Knoblauchzehen darin anschwitzen.

Tomatenmark, Salz und Cayennepfeffer hinzufügen.

Anschließend grüne Linsen und Reis waschen, zusammen mit Kartoffeln in Topf geben.

Heißes Wasser zugießen und das Ganze bei milder Hitze köcheln lassen.

Vor dem Servieren die Linsen – Reissuppe mit Minze bestreuen.

Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.