Reisgerichte

REISSALAT

Zutaten:

100 g Parboiled Reis, 2 St. Möhren, 1 St. Pfirsisch, 3 St. Gewürzgurken, 6 EL Zuckermais,

50 g geschälte Sonnenblumenkerne, 1/2 Bund Schnittlauch, 1 TL Majoran, 2 TL Salz,

1 TL Cayennepfeffer, 4 EL Olivenöl, Saft von 1/2 Zitrone, 250 ml heißes Wasser

                                 

                                     Zubereitung:

Zuerst kochen wir Reis und Möhren. Dafür Reis waschen, Möhren in kleine Würfel

schneiden und in einen Topf geben, mit heißem Wasser übergießen.

Wenn Reis mit Möhren schon ausgequellt ist, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kurz rösten und auch abkühlen lassen.

Pfirsisch und Gewürzgurken klein, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

6 EL Zuckermais aus der Dose abtropfen lassen.

Jetzt abgekühlten Reis mit Möhren in eine Schüssel geben, andere Zutaten untermischen.

Gewürze, Olivenöl und Zitronensaft hinzufügen, gut vermengen.

Zum Schluss den leckeren Reissalat mit gerösteten Sonnenblumenkernen bestreuen.

Und genießen! Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.