Süßspeisen

SCHOKOBANANEN

Ich versuche in meiner Küche möglichst wenig oder gar keinen Zucker zu verwenden.

Muss ich zugeben, dass es nicht so einfach ist.

Die kleinen Familienmitglieder wollen ja immer was Süßes…

Deswegen versuche ich Süßspeise – Alternativen ohne Zucker zu entwickeln.

Heute habe ich ein leckeres Rezept – Schokobananen. Obwohl es keinen Zucker und

keine Schokolade verwendet wird, schmecken die echt nach Schokolade.

 

                      Wir brauchen nur:

 

3 Stück reife Bananen, 3 EL Kakaopulver

 

Zuerst die Bananen schälen und in Scheiben schneiden.

Jetzt das Kakaopulver auf das Backpapier verteilen und die Bananenscheiben darin wälzen.

So einfach und so lecker…

Wer mag kann auch etwas Honig oder Agavendicksaft darüber beträufeln.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: