Süßspeisen

SÜßE KUGELN

              

 

Diese süßen Kugeln sind einfach unwiderstehlich. Und bestehen nur aus zwei Zutaten…

                   

                           Zutaten:

 

200 g Datteln, 100g + 3 EL Kokosflocken

 

                     Zubereitung:

 

Die Datteln über Nacht im kalten Wasser einweichen, am nächsten Tag das Wasser weggießen,

die Datteln  leicht ausdrücken.

Dann die Datteln mit der Gabel zerdrücken oder im Mixer pürieren. 

100 g Kokosflocken dazu geben, gut vermischen.

Jetzt 3 EL Kokosflocken auf Backpapier verteilen, aus Dattel- Kokosmischung walnußgrosse

 Kügelchen formen.

Die Kügelchen in Kokosflocken wälzen und in Kühlschrank stellen.

Das wars!

Die sind lecker und genug süß, als irgendwelche Süßsnacks mit hunderterlei Konservierungsstoffen

und viel-viel Zucker.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: